Dürer Erdbau – Familienbetrieb in Altlengbach

Die Firmengeschichte

1971 gründeten Franz und Elisabeth Dürer die Firma Dürer als Baustoffhandel und Deichgräberei in St. Christophen.

1979 erwarb Franz Dürer sen. die Konzession für das Güterbeförderungsgewerbe. Seither wurde der Fuhrpark jährlich um Baumaschinen und LKWs erweitert.

1990 folgte die Verlegung des Standortes nach Altlengbach. Dieser Standort fungiert auch als Lagerplatz und ist mit einer eigenen Werkstatt ausgestattet.

Im Jahr 1995 wurde eine mobile Brech- und Siebanlage für die Wiederverwertung von Abbruchmaterialien wie Ziegel, Beton und Asphalt angeschafft.

2005 übernahmen die Brüder Karl, Markus und Franz Dürer das Unternehmen.

2014 wurde ein umweltschonender Recyclingplatz errichtet, auf dem Recyclingarbeiten durchgeführt werden.

2014 erwarb der Enkel der Gründer, Richard Dürer, die Konzession für das Güterbeförderungsgewerbe. Mit ihm ist nun schon die dritte Generation im Betrieb tätig.

Heute präsentiert sich das Unternehmen für den privaten „Häuslbauer“ in St. Pölten Land und Wien-Umgebung aber auch für die Bauwirtschaft als kompetenter Partner in den Bereichen Erdbau, AbbruchStraßenbau und Recycling .

Der Familienbetrieb setzt auf kompetente und erfahrene Mitarbeiter, die die Kundenprojekte mit Sorgfalt und Know-how umsetzen.

„Wir haben über die letzten Jahrzehnte immer wieder über die Firma Dürer Projekte abwickeln lassen und waren jedes Mal von der Qualität der Arbeit und dem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. “

Franz J.Altlengbach

Bereit für Ihr Projekt?

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Ersttermin. Bei uns kommt der Chef persönlich zu Ihnen, um das Projekt im Detail zu besprechen und anschließend das optimale Angebot für Sie zu erstellen.

Wir freuen uns auf Sie!

Telefon: 02774/6370

© , Dürer Ges.m.b.H.   |   Anfahrt   |   AGB   |   ImpressumPowered by MaaS